• avn. allgemeine vermessungs-nachrichten

    Seit mehr als 125 Jahren informiert die avn. unabhängig, sachlich und
    wissenschaftlich fundiert über alle Bereiche der Geodäsie und Geoinformation.

    » Mehr Informationen und News aus der Vermessungsbranche

  • gis- und avn-Artikelarchiv

    Das Artikelarchiv unserer Fachzeitschriften für Abonnenten ist
    ab sofort unter www.gispoint.de/artikelarchiv zu finden:
    » Zum Archiv

  • gis.Open

    Wissenschaft live. Lese Sie Wissenschaftsbeiträge der wichtigsten
    Geoinformationsveranstaltungen hier kostenlos.
    Aktuell sind mehr als 1.000 Beiträge verfügbar!

  • 3D-Stadtmodelle: Das neue Grundlagenwerk mit vielen nachvollziehbaren Beispielen kann jetzt in unserem Shop bestellt werden.

    3D-Stadtmodelle

    Das neue Grundlagenwerk mit vielen nachvollziehbaren Beispielen
    kann jetzt in unserem Shop bestellt werden.

    » Jetzt bestellen

Treppenplanung mit Archicad 21

In der aktuellen Version Archicad 21 von Graphisoft gibt es ein neues wichtiges Arbeitswerkzeug: das komplett neu entwickelte Treppenwerkzeug. Es bietet vor allem für frei geplante Treppen oder komplex geschnittene Treppenhäuser neue Qualitäten.


Neue Laserscanning Software von Faro

Die neue Version Pointsense 18.5 von Faro verfügt über erweiterte Werkzeuge zur beschleunigten Punktwolkenmodellierung in AutoCAD und Revit. AEC Experten stehen nun neue Fitting- und Deformationsanalysewerkzeuge, eine verbesserte Softwareergonomie und eine nahtlosere Workflowintegration zur Verfügung.


GI Geoinformatik GmbH (Hrsg.)

ArcGIS 10.5

Das deutschsprachige Handbuch für ArcGIS Desktop Basic und Standard inklusive Einstieg in ArcGIS Online

Das Handbuch bietet einen systematischen Überblick zur Software ArcGIS Desktop der Version 10.5 sowie eigene Kapitel zu den Themenbereichen ArcToolbox, Python, ArcPy und den ModelBuilder. Zahlreiche Abbildungen, praktische Übungen und ein aktualisierter Überblick zu amtlichen Geodaten tragen wesentlich zum Gelingen des einzigen deutschsprachigen ArcGIS-Handbuchs bei. Die vielen Tipps und Tricks beruhen auf jahrelanger Projekterfahrung aus der Praxis und aus dem Support der GI Geoinformatik GmbH.


Autodesk und Esri starten Zusammenarbeit

Auf der Autodesk University in Las Vegas gaben Autodesk und Esri eine zukünftige Zusammenarbeit bekannt, die das Ziel verfolgt, eine Brücke zwischen BIM- und GIS-Mapping-Technologien zu bauen.


Mobile Datenerfassung und -verarbeitung

Disy bietet seinen Kunden individuelle Lösungen, um Daten mobil zu machen: unterwegs und ortsunabhängig. Aktuell entwickelt Disy beispielsweise Verfahren, um die Präzision der Positionierung auf Smartphones und Tablets zu verbessern oder um geodatenbasierte Augmented Reality weiter in die praktische Nutzung zu bringen.


Innenstadtlogistik liefert Lebensqualität

Bewegung auf engstem Raum: „Wie vereinen wir künftig Logistik und Lebensqualität in unseren Großstädten?“ Diese Frage beschäftigte die Experten vergangene Woche auf der 29. Tagung des Clubs of Logistics in Hamburg.


Fachaustausch Geoinformation

Am 23.11.2017 trafen sich in der Print Media Academy in Heidelberg unefähr 250 Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung, Experten und Interessierte, um sich über aktuelle Themen und Trends der Geoinformatik zu informieren, sich zu vernetzen und auszutauschen.


Cloud4EO optimierte Prozessierung von Fernerkundungsdaten

M.O.S.S. hat gemeinsam mit dem Fraunhofer IGD im Rahmen des Projektes „IQmulus“ eine Lösungsarchitektur entwickelt, um Verarbeitungsprozesse zu parallelisieren und zu beschleunigen.


TomTom, Elektrobit und TISA bringen OpenLR-Standard voran

TomTom (TOM2), Elektrobit und die Traveller Information Services Association (TISA) gründen die Vereinigung Open-LR e.V. und sichern damit die Weiterentwicklung des lizenzfreien OpenLR-Standards für dynamische Ortsreferenzierung.


28.11.2017 Verbände

VDV-Preis 2017 für beste Abschlussarbeit verliehen

Die am 25.11.2017 in Soest stattfindenden Feierlichkeiten zu „50 Jahre VDV NRW“ boten einen gebührenden Rahmen, um den VDV-Preis 2017 für eine herausragende Abschlussarbeit zu verleihen.


Helmholtz-Allianz präsentiert Forschungsergebnisse

Die Helmholtz-Allianz „Fernerkundung und Dynamik des Erdsystems“ (EDA) präsentiert Forschungsergebnisse.


BKG setzt INSPIRE-Initiative um

Mit dem 23. November 2017 hat INSPIRE, die Initiative der Europäischen Kommission zur Schaffung einer europäischen Geodateninfrastruktur, einen wichtigen Meilenstein erreicht. Seit diesem Stichtag sind alle Mitgliedsstaaten verpflichtet, ihre Geodaten der Themen von INSPIRE-Annex I konform und interoperabel zur Verfügung zu stellen.


Buchempfehlungen aus dem Wichmann Verlag