Geschichte in 3D erlebbar machen

Topcon Deutschland Positioning GmbH, Rainer Gute

In Rom steht ein historisches Bauwerk, das schon einige denkwürdige Momente der Geschichte miterlebt hat: der Torre Salaria. Ein detailliertes 3D-Modell des Turms soll nun die Geschichte des Bauwerks und der Stadt einem größeren Publikum zugänglich machen. Bei dem anspruchsvollen Projekt kommen gleich mehrere Lösungen zur 3D-Modellierung zum Einsatz.

Schlüsselwörter: 3D-Laserscanning
Der Volltext der aktuellen Artikel (< 3 Monate) aus dem Artikelarchiv steht für gis-Abonnenten zur Verfügung.
Hier finden Sie mehr Informationen zum gis-Abonnement.