Was tun Sie denn für den Naturschutz?

Dr. Annemarie Müller

Wenn man diese Frage Kay Krüger stellt, dann kann er sehr präzise antworten, zumindest für seine Institution, das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein (MELUR). Das Referat für Landschaftsplanung des MELUR nutzt nämlich seit 2011 zusammen mit dem Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR) ein Web-GIS, um genau solche und noch weitere Fragen für alle flächenbezogenen Naturschutzmaßnahmen beantworten zu können.

Schlüsselwörter: Web-GIS, GIS
Download PDF
Hier finden Sie mehr Informationen zum gis-Abonnement.