Vom UAS zum Städtebau

Martin Schwall, Benjamin Busse

Die Doppelstadt Waldshut-Tiengen liegt am Hochrhein, genauer: an den Ausläufern des Südschwarzwalds. Laut den Tourismus-Seiten bietet die Stadt „Geschichte zum Anfassen, Kultur zum Erleben, Shopping im vielfältigen Einzelhandel“ [1]. Im Grunde eine lebenswerte Stadt mit rund 22 000 Einwohnern nahe der Schweizer Grenze. Damit die Stadt weiter wächst und sich städtebaulich entwickelt, braucht es aktuelle und vor allem exakte Planungsgrundlagen. Um den nächsten Schritt im kompletten Planungsprozess zu gehen, entschieden sich die Verantwortlichen des Stadtbauamts für ein 3D-Modell als Entscheidungsgrundlage – umgesetzt von der Ingenieurteam GEO GmbH.

Schlüsselwörter: UAS, UAV, GIS, 3D
Download PDF
Hier finden Sie mehr Informationen zum gis-Abonnement.