Photogrammetrische Bestimmung von statischen und dynamischen Verformungsstrukturen an Einzelbäumen

Anne Bienert, Bertram Stiel, Ronald Queck, Hans-Gerd Maas

Der Beitrag befasst sich mit der Bestimmung und Analyse von statischen und dynamischen Verformungsstrukturen an Einzelbäumen. Dazu wurden zum einen terrestrische Laserscannerdaten verwendet, indem ein Baum im unbelasteten Zustand und während einer simulierten statischen Deformation aufgenommen wurde. Die Verformungsstruktur des Baumes wurde anschließend durch Analysen in den 3D-Punktwolken bestimmt. In einem zweiten Ansatz wurde eine natürlich induzierte sowie windinduzierte dynamische Betrachtung durch Tracking markanter Bildpunkte in Bildsequenzen einer Kamera realisiert, wobei die 2D-Trajektorien das zeitliche Verformungsverhalten wiedergeben. Die Resultate bilden eine Voraussetzung für mechanische Untersuchungen hinsichtlich maximaler Windlasten sowie für Forschungsarbeiten zu turbulenten Strömungen und zur Analyse von Gasaustauschprozessen in Baumbeständen.

Download PDF
Hier finden Sie mehr Informationen zum avn-Abonnement.