News

Seite weiterempfehlenSeite drucken

Open-Data-Umfrage des DDGI wird verlängert!

Aufgrund des bis zuletzt stetig ansteigenden Eingangs von Antworten haben sich die Organisatoren des Deutschen Dachverbands für Geoinformation e. V. (DDGI) entschieden, die Frist für die Open-Data-Umfrage bis Mitte Dezember 2018 zu verlängern.Weiterlesen

PR/ca

DDGI-Umfrage zu Open Data noch bis zum 30.11.2018

Seit der Veröffentlichung des DDGI-Positionspapiers „Open Government Data – Verwaltungsdaten frei für Wirtschaft und Gesellschaft“ im Jahr 2013 änderten sich die Gesetzesgrundlagen und die Menge der bereitgestellten Daten. Daher will sich der Deutsche Dachverband für Geoinformation e. V. (DDGI) ein umfassendes Bild zur Nutzung und AkzeWeiterlesen

PR/ca

11.10.2018 Intergeo, DDGI

Open-Data-Umfrage des DDGI

Zwischen Goldgräberstimmung und starker Skepsis oder Ablehnung schwanken die Meinungen zum Thema Open Data. Immer mehr Daten werden öffentlich zugänglich gemacht. Doch wie sieht es mit der Nutzung der Daten wirklich aus?Weiterlesen

PR/ca

Geoinformation für die digitale Zukunft

Neue Ideen, neues Konzept, neuer Stand. Der Deutsche Dachverband für Geoinformation e.V. (DDGI) präsentiert sich unter dem Motto „Geoinformation für die digitale Zukunft“ auf der Intergeo 2018 in Frankfurt/M.Weiterlesen

PR/ca

09.06.2017 DDGI

DDGI: 1. Sitzung „Netzwerk Geoinformation in der Wirtschaft“

Am 25. April 2017 fand die erste Sitzung der ehemaligen Mitglieder der GIW-Kommission beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) statt. Aus Sicht des Deutschen Dachverbands für Geoinformation e. V. (DDGI) ist die Fortsetzung der Arbeit der GIW-Kommission, wenn auch im anderen Rahmen und unter anderen Bedingungen, wichtig undWeiterlesen

go

29.09.2015 DDGI

Bundestagsabgeordnete Ute Vogt besucht die Intergeo und den DDGI

DDGI Präsident Udo Stichling und Vizepräsident Walter Erlenbach begrüßten Frau Vogt am Stand des DDGI im Verbändepark der Geoverbände.  (Quelle: Deutscher Dachverband für Geoinformation e.V. (DDGI))

Auf Einladung des Deutschen Dachverbandes für Geoinformation e.V. (DDGI) besuchte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD im Bundestag, Ute Vogt, am ersten Messetag die Intergeo in Stuttgart. Weiterlesen

PR/aw

27.10.2014 DDGI

Intelligente Mobilität

Die Projektgruppe „Innovative Entwicklungen für die mobile Gesellschaft“ der AG 8 des IT-Gipfels stellt ihr Ergebnisdokument vor.Weiterlesen

PR/as

23.10.2014 DDGI

DDGI - Europäische Partnerschaft für „Big Data“ unterschrieben

Die Europäische Strategische Agenda für Forschung und Innovation wurde am 13.Oktober in Brüssel mit einer Public-Private Partnerschaft zwischen Politik und Industrie besiegelt.  Weiterlesen

PR/as

1 2