Seite weiterempfehlenSeite drucken

Bentley Systems übernimmt Seequent

Bentley Systems gibt die Übernahme von Seequent, einem Anbieter von 3D-Modellierungssoftware für die Geowissenschaften, für ungefähr 1,05 Milliarden US-Dollar bekannt.

Bentley Systemsgibt bekannt, dass es mit Investoren unter der Leitung von Accel-KKR eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Seequent – einem Anbieter von Software für geologische und geophysikalische Modellierung, geotechnische Stabilität und Cloud-Services für Geodaten-Management, Transparenz und Zusammenarbeit – getroffen hat. Es wird erwartet, dass die Akquisition von Seequent anfänglich rund zehn Prozent auf jede der wichtigsten Finanzkennzahlen von Bentley Systems aufschlagen wird und sich messbar auf die organische Wachstumsrate von Bentley auswirkt. Vor allem aber wird der Zusammenschluss das Potenzial digitaler Zwillinge in der Infrastruktur vertiefen, um Umweltrisiken besser zu verstehen und zu mindern und so die Resilienz und Nachhaltigkeit zu fördern.

Die Übernahme unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen und regulatorischen Genehmigungen. Nach dem Abschluss der Transaktion wird Seequent als eigenständige Tochtergesellschaft von Bentley auftreten. Der derzeitige Chief Operating Officer von Seequent, Graham Grant, wird die Nachfolge des scheidenden CEO Shaun Maloney antreten und ist Nicholas Cumins, Chief Product Officer von Bentley, unterstellt.

Seequent, gegründet und mit Hauptsitz im neuseeländischen Christchurch, hat mehr als 430 Mitarbeiter in 16 Niederlassungen, die Geologen, Hydrogeologen, Geophysiker, Geotechniker und Bauingenieure in über 100 Ländern sowie die weltweit führenden Bergbauunternehmen betreuen. Die etablierte Präsenz in mineralienintensiven Gegenden wie Südamerika und dem südlichen Afrika dürfte Bentleys Geschäftschancen in diesen Regionen mit erheblichem Infrastrukturbedarf insgesamt beschleunigen. Im Gegenzug wird erwartet, dass die etablierte Präsenz von Bentley in China und die große Reichweite des Unternehmens in allen Bereichen des Bauwesens die Expansion von Seequent in neue Märkte beschleunigen wird.

Weitere Informationen unter www.bentley.com

3592 - Bentley Systems übernimmt Seequent
PR/as
Keywords:
GeodäsieGeoinformationGeoGeoinformatikGIBentley SystemsSeequent