Seite weiterempfehlenSeite drucken

ESNC 2018 seit 1. Mai offen für Einreichungen

Der ESNC, European Satellite Navigation Competition, fördert die Entwicklung neuer Ideen, Dienstleistungen und Anwendungen auf der Grundlage von Galileo. Seit 1. Mai 2018 ist der Innovationswettbewerb offen für Einreichungen.

Navigationsdaten sind ein wesentlicher Teil unseres Alltags. Die Schwerpunkte verlagern sich allerdings von der Infrastrukturentwicklung zur weltweiten Bereitstellung von Dienstleistungen und Services. Die genauen Positionsdaten bieten eine vielfältige Plattform für alle Arten von Lösungen. So wird Galileo bis 2021 eine Standortbestimmung mit einer Präzision von bis zu 20 Zentimetern ermöglichen.

Der ESNC zeichnet jährlich die besten Lösungen, Dienstleistungen, Produkte und Geschäftsideen aus, die Satellitennavigation im Alltag nutzen. Der Wettbewerb unterstützt innovative Ideen in jeder Entwicklungsstufe der Wertschöpfung mit dem Ziel faktische Unternehmen zu realisieren. Diese Ideen sollen eine innovative Nutzung von GNSS-Daten in verschiedensten Themen unter Beweis stellen. Namhafte Unternehmen und regionale Partner unterstützen den Wettbewerb in mehr als 20 Kategorien und schütten Preise im Gesamtwert von einer Million Euro aus. Zu den Hauptzielgruppen gehören KMU, Startups, Universitäten und Einzelpersonen aus Unternehmen, Forschung oder Hochschulen.

Partner des ESNC 2018 sind die Agentur für das Europäische GNSS (GSA), die Europäische Weltraumorganisation (ESA), das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und das deutsche Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Zusätzlich wählen die Teilnehmer aus 18 internationalen Partnerregionen aus.

Neben Bargeldpreisen erhalten die Wettbewerbs-Gewinner Zugriff auf ein internationales Netzwerk führender GNSS-Organisationen, eine Crowd-Investment-Plattform sowie Unterstützung bei der Unternehmensentwicklung. Der ESNC wird zudem vom E-GNSS Accelerator ergänzt. Das Programm unterstützt die Umwandlung fantastischer Ideen in kommerziell zukunftsfähige Lösungen durch ein individuelles Coaching. Alle qualifizierten Gewinner des ESNC 2018 erhalten Zugang zum E-GNSS Accelerator-Programm.

Weitere Informationen unter www.esnc.eu

2521 - ESNC 2018 seit 1. Mai offen für Einreichungen
PR/as
Keywords:
GeodäsieGeoinformationGeoGeoinformatikGI European Satellite Navigation CompetitionESNC