Seite weiterempfehlenSeite drucken

RZI Tiefbau mit neuem Längsschnitt

Die RZI Software GmbH präsentiert auf der Ifat, der Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft in München, den neuen, innovativen Längsschnitt der RZI Tiefbausoftware. Zum dritten Mal in Folge stellt das Unternehmen auf dem Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ aus.

Vieles lässt sich zusätzlich einstellen, wie die Mindesthöhe der Bänder, das Intervall der Kilometrierungsbeschriftung oder die Bemerkungstexte aus Stationstabellen. Außerdem wird die Leitungsplanung Pro gezeigt, mithilfe derer die Softwareanwender datenbankgestützt Leitungsnetze der Wasserversorgung bis hin zur Knoten-Detaillierung entwerfen und hydraulisch berechnen.

Die RZI Software ist speziell für AutoCAD- und BricsCAD-Anwender konfektioniert. Die professionelle Lösung lässt sich von der Kanalplanung über die Wasserversorgung bis hin zum Wasserbau einsetzen. Die Nutzer arbeiten mit einem preislich sehr günstigen Planungsinstrument. Alle Komponenten sind für den gesamten Lebenszyklus der Infrastrukturplanung aufeinander abgestimmt.

Weitere Informationen unter www.rzi.de

2520 - RZI Tiefbau mit neuem Längsschnitt
PR/as
Keywords:
GeodäsieGeoinformationGeoGeoinformatikGIRZI Software GmbHLeitungsnetze