Jobs

Seite weiterempfehlenSeite drucken
Leiter bzw. Leiterin (m/w/d) der Ingenieurvermessung
Stellenbezeichnung Leiter bzw. Leiterin (m/w/d) der Ingenieurvermessung
Arbeitgeber: Freie und Hansestadt Hamburg
Region: Hamburg
Einsatzort: Hamburg
Branche: Öffentlicher Dienst
Fachbereich: Geodäsie
Geoinformation
Stellenbeschreibung:

Der Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung (LGV) ist ein Dienstleistungsunternehmen für Bürger, Wirtschaft und Verwaltung. Das Leistungsspektrum des LGV ist vielfältig - genauso wie Ihre beruflichen Möglichkeiten. Werden Sie Teil eines hochqualifizierten, motivierten und kollegialen Teams, für das Fairness und Wertschätzung keine Worthülsen sind.

Der LGV ist vermessungstechnischer Dienstleister für die planenden und bauenden Dienststellen der Freien und Hansestadt Hamburg. Der Erhalt und Ausbau der Infrastruktur ist eines der wichtigen Ziele Hamburgs, zu dessen Erreichen der LGV seinen Beitrag interdisziplinär leistet.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Arbeitgeber Freie und Hansestadt Hamburg oder zum Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung, kurz LGV.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Fachbereichs „Kommunale Vermessung“ mit 38 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in drei Teams mit insgesamt 7 Außendiensttrupps
  • Koordination der Dienstleistungen aus den Bereichen Planungsbegleitende, Bauvorbereitende Vermessung und Bauherrenvermessung sowie weitere Aufgaben der Ingenieurvermessung
  • Erarbeiten von projektbezogenen Lösungskonzepten
  • Einführung neuer Techniken und Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse
  • Durchführen von Vergabeverfahren
  • Vertretung der Leitung des Geschäftsbereichs „Vermessung“
Anforderungen:

Erforderlich

  • Als Tarifbeschäftigte bzw. Tarifbeschäftigter verfügen Sie über einen Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig) der Geodäsie oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Als Beamtin bzw. Beamter verfügen Sie über die Befähigung für die Laufbahngruppe 2 der Technischen Dienste, Laufbahnzweig Geodäsie und Geoinformation, mit Zugang zum zweiten Einstiegsamt auf Grundlage der für die Tarifbeschäftigten geltenden Qualifikation
  • Nachgewiesene Kompetenz zur und mind. dreijährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Vorteilhaft

Besonders wichtig:

  • ehrjährige praktische Erfahrung im Bereich der Ingenieurvermessung
  • Erfahrung in der Koordination von komplexen Aufträgen
  • Hohes Maß an Dienstleistungsorientierung
  • Verhandlungsgeschick

Wünschenswert:

  • Kenntnisse der Hamburger Verwaltung
  • Stetige Weiterbildung in Managementthemen
Leistungen
  • zum 01.01.2020 eine Stelle, unbefristet
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 15 TV-L Entgelttabelle bzw. Besoldungsgruppe A15 (Baudirektorin bzw. Baudirektor)
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeit
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs
  • eine motivierte Mannschaft mit modernstem Equipment

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, eine Teilzeitbeschäftigung ist unter Berücksichtigung betrieblicher Belange grundsätzlich möglich.

Ende Bewerbungsfrist 04.11.2019
Hinweise zur Bewerbung:

Auf die Stellenausschreibung mit der Nummer 196503 können Sie sich bis zum 04.11.2019 bewerben.

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweise der geforderten Qualifikation
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis, Zeugnisse über bisherige Tätigkeiten
  • für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes)

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an Herrn Ekkehard Matthias (Tel. 040/428 26-5750 oder per E-Mail an ekkehard.matthias(at)gv.hamburg.de).

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie uns bitte

  • per E-Mail mit den Bewerbungsunterlagen in einer Datei im PDF-Format an: lgvpersonalservice(at)gv.hamburg.de oder
  • per Post an:
    Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung
    Personalservice
    Neuenfelder Straße 19
    21109 Hamburg

Bitte beachten Sie unsere Stellenausschreibungen auf: https://www.hamburg.de/bsw/stellenangebote-lgv/