gis.Open Paper

Seite weiterempfehlenSeite drucken

Mehrfachnutzung von Flächen – solare Energieproduktion im Quartier

Multi-use of Space – Solar Energy Production in Neighborhoods

Die Energiewende wird vor allem lokal in Städten umgesetzt. Der zunehmende Nutzungsdruck auf Stadtflächen kann durch eine Mehrfachnutzung von Flächen abgefedert werden. Die multifunktionale Flächennutzung bzw. Mehrfachnutzung ist eine zeitlich parallele mehrfache Nutzung einer Fläche. Die Arbeit soll einen Einblick von möglichen Mehrfachnutzungen im Quartier mit einem Schwerpunkt auf erneuerbare Energien geben. Dabei werden mögliche parallele Nutzungen zum Thema der solaren Energieproduktion auf Quartiersflächen beispielhaft ermittelt und Konsequenzen diskutiert.

Energy transition is locally planned and implemented. The increasing land use pressure on city spaces could be dampened by a multi-usage of those spaces. Multi-usage or collateral usage of space meaning a simultaneously running use of space. This work shall provide insights of possible multi-usages of spaces in neighbourhoods with a focus on energy. Possible collateral usages for renewable energy production on neighbourhood spaces are delineated and consequences discussed.

Autor / Author: Quénéhervé, Geraldine
Institution / Institution: Universität Tübingen, Deutschland
Seitenzahl / Pages: 9
Sprache / Language: Deutsch
Veröffentlichung / Publication: AGIT ‒ Journal für Angewandte Geoinformatik, 4-2018
Tagung / Conference: AGIT 2018 – Symposium und Fachmesse Angewandte Geoinformatik
Veranstaltungsort, -datum / Venue, Date: Salzburg, Österreich 04-07-18 - 06-07-18
Schlüsselwörter (de): Geographische Informationssysteme (GIS), Nachhaltigkeit, Energie, Stadtforschung
Keywords (en): Geographic Information Systems (GIS), sustainability, energy, urban planning
Paper review type: Full Paper Review
DOI: doi:10.14627/537647014
4508 - Mehrfachnutzung von Flächen – solare Energieproduktion im Quartier