gis.Open Paper

Seite weiterempfehlenSeite drucken

Ein HTML5-Reverse-Geocoder auf Straßenebene für den Offlinebetrieb

Die Nutzung von HTML5 zur Entwicklung von mobilen Applikationen erfreut sich großer Beliebtheit. Der Vorteil liegt darin, eine Applikation für verschiedene Endgeräte mit unterschiedlichen Betriebssystemen nur ein einziges Mal entwickeln zu müssen. In manchen Situationen kann ein permanenter Zugang zum Internet nicht garantiert werden. Der Zugriff zu oftmals benötigten Reverse-Geocoding-Diensten kann daher nicht vorausgesetzt werden. In diesem Artikel wird die Umsetzung eines Reverse-Geocoders für den HTML5-Offlinebetrieb dargestellt und Erweiterungsmöglichkeiten beschrieben.

Autor / Author: Mayr, Markus
Institution / Institution: TU Wien, Österreich
Seitenzahl / Pages: 7
Sprache / Language: Deutsch
Veröffentlichung / Publication: AGIT - Journal für Angewandte Geoinformatik, 1-2015
Tagung / Conference: AGIT 2015 – Symposium und Fachmesse Angewandte Geoinformatik
Veranstaltungsort, -datum / Venue, Date: Salzburg, Österreich 08-07-15 - 10-07-15
Schlüsselwörter (de): html5, mobile Applikationen, Open Source,
Paper review type: Extended Abstract Review
DOI: doi:10.14627/537557057
1599 - Ein HTML5-Reverse-Geocoder auf Straßenebene für den Offlinebetrieb