GIS auf der Cebit

Gerold Olbrich

Am 14. März 2016 öffnet die Cebit bereits zum 30. Mal ihre Tore. Auf der Computermesse werden sich mehr als 4 000 Aussteller präsentieren, so auch die Disy Informationssysteme aus Karlsruhe. gis.Business sprach mit Geschäftsführer Claus Hofmann darüber, warum Disy als einziger GIS-Hersteller auf der Cebit ausstellt, welche Chancen sich für Anwender eröffnen, Geodaten gemeinsam mit Sachdaten unterschiedlicher Fachbereiche zu nutzen, und welche Organisationen Disy mit ihren Lösungen ansprechen möchte.

Download PDF
Hier finden Sie mehr Informationen zum gis-Abonnement.