WEB-GIS IN LUDWIGSHAFEN

Ulrich Neunfinger

Das „Speed Dating Geobusiness“ fand auf der Cebit zum zweiten Mal statt.

 

Artikelauszug / Extract:

Ludwigshafen arbeitet seit 20 Jahren mit Geoinformationssystemen. Weil aber die erste Konzeption im Verlauf der Jahre zu zahlreichen Insellösungen in den Fachabteilungen führte, wurde im Jahr 2002 unter dem Arbeitstitel „Lugeo“ ein systemneutrales Konzept für ein stadtweites Geoinformationswesen entwickelt, das den fachverantwortlichen Bereichen ihre eigene Systementscheidung ermöglicht, ohne den Gedanken der verwaltungsweiten Verfügbarkeit von Geoinformationen außer Acht zu lassen. In einzelnen Projekten soll laut Stadtratsbeschluss das Konzept stufenweise über die Jahre ausgebaut und in die Breite gebracht werden“, sagt Martin Sturm, der beim Bereich Organisation für die GIS-Koordination verantwortlich ist.

Download PDF
Hier finden Sie mehr Informationen zum gis-Abonnement.