Alles auf eine Karte - Gasnetzwerke

Olaf Nattenberg

Im Zuge der Liberalisierung der Energiemärkte wurden die Gastransportunternehmen verpfl ichtet, ihre Netze in einer gemeinsamen Karte zu veröffentlichen. Unter www.gasnetzkarte.de steht die interaktive Gasnetzkarte im Internet.

 

Artikelauszug / Extract:

Die im Rahmen des neuen Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) am 05.07.2005 in Kraft getretene Gasnetzzugangsverordnung (GasNZV) verpfl ichtete die Netzbetreiber zur Veröffentlichung einer „Gemeinsamen Gasnetzkarte“. Über diese Karte ist die Gasnetzinfrastruktur, einschließlich Marktgebiete und Netzkopplungspunkte, an denen gebuchte Transportkapazitäten durch die Netzbetreiber bereitzustellen sind, abgebildet. Ziel ist es, im Rahmen der Libberalisierung des Ferngas-Marktes mehr Transparenz zu gewährleisten. Im Auftrag der Gastransportunternehmen übernahm der Bundesverband der Gas- und Wasserwirtschaft (BGW – heute Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft – BDEW) im Jahr 2006 die Verantwortung für die Realisierung und übertrug der WGI GmbH als Generalunternehmer die operative Umsetzung. Dies war der Startschuss für das Redesign der bereits seit dem Jahr 2000 bestehenden Internetanwendung.

Download PDF
Hier finden Sie mehr Informationen zum gis-Abonnement.