Qualifikation der Produktion durch den Eignungsnachweis von Prüfprozessen

R. Schmitt, P. Jatzowski

Die Produktion in Hochlohnländern verlangt ein besonderes Qualitätsbewusstsein. Ein wichtiger Baustein bei der Sicherstellung der Qualität ist der Einsatz geeigneter Prüfprozesse in der Produktion. Ein einheitliches Verfahren zum Nachweis der Prüfprozesseignung existiert heute nicht. Richtlinien der Automobilindustrie beschreiben eine praxisnahe Vorgehensweise, berücksichtigen aber nicht die besonderen Herausforderungen von kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Download PDF
Hier finden Sie mehr Informationen zum avn-Abonnement.