Die Zufallsvariable

Werner Wenderlein

Ausgehend von der Streuung der Messwerte wird der Bedeutung des Zufalls und der Wahrscheinlichkeit nachgegangen und schließlich die Frage gestellt, ob jede Vermessung wirklich eine strenge Ausgleichung bzw. stochastische Analyse erfordert.

Download PDF
Hier finden Sie mehr Informationen zum avn-Abonnement.