Ellipsoidische Gaußsche Koordinaten und die Meridiankonvergenz für das WGS-84 (Subroutinen)

Eberhard Mittermayer

In diesem Beitrag werden die ellipsoidischen Gaußschen Koordinaten zerlegt, nämlich in einen Hauptterm sphärischer Approximation (exakte Formeln) und eine kleine ellipsoidische Korrektur. Funktionentheoretisch geht es darum, diese ellipsoidische Korrektur durch einen komplexe Funktion (Polynom) zu approximieren. Dies wird durch eine Interpolationsformel (Polynom) für die Meridianbogenlänge als Funktion eines isothermen Parameters in den Grenzen [Südpol, Nordpol] erreicht.

Download (PDF - 1252 kB)

Download PDF
Hier finden Sie mehr Informationen zum avn-Abonnement.