Seite weiterempfehlenSeite drucken

Erweiterung des Focus Laser Scanner-Portfolios von Faro

Der Faro FocusS 70 ist ein hochpräziser Scanner mit kurzer Reichweite, der speziell für Experten in den Bereichen Architektur, Ingenieur- und Bauwesen, Produktdesign sowie in der öffentlichen Sicherheit/Forensik entwickelt wurde.

Ähnlich wie der Faro FocusM 70 bietet der FocusS 70 eine Leistung in Industriequalität mit einem außergewöhnlichen Preis-Leistungs-Verhältnis. Dies umfasst die Schutzklasse IP54 für den Einsatz in staubigen Umgebungen und bei Schlechtwetter, eine HDR-Bildfunktion und einen erweiterten Temperaturbereich. Zusätzlich verfügen Benutzer weiterhin über freie Wahl in Sachen Software und können die Tools nutzen, die für ihren eigenen Workflow am günstigsten sind, einschließlich Faro Scene und Softwarelösungen von Drittanbietern wie Autodesk Recap.

Der Laserscanner bietet überdies ein Paket an stufenweisen Mehrwert-Funktionalitäten und ist damit eine Ergänzung für Anwendungen, die die für kurze Reichweiten ausgelegte Scanleistung des FocusM 70, die hochmoderne Präzision des FocusS 150 oder des FocusS 350 sowie die Leistungsfähigkeit einer Vor-Ort-Registrierung in Echtzeit erfordern.

Der Scanner wurde für Innen- und Außenanwendungen, bei denen Scannen auf eine Distanz von bis zu 70 Metern und mit einer Genauigkeit von +/-1 Millimeter erforderlich ist, entwickelt. Die Scangeschwindigkeit liegt bei fast 1.000.000 Punkten pro Sekunde. Er unterstützt die Funktionalität der Vor-Ort-Registrierung in Echtzeit, die kürzlich von Faro mit der Einführung der Scene 7.0 Software-Suite angekündigt wurde.

Weitere Informationen unter www.faro.com/germany

2297 - Erweiterung des Focus Laser Scanner-Portfolios von Faro
PR/as
Keywords:
GeodäsieGeoinformationGeoGeoinformatikGILaserscannerFaroFaro FocusS 70

Kommentare


Keine Kommentare

Kommentar verfassen?



Captcha-Code eingeben: