avn 5/2017

Wahrscheinlich ist Hollywood Schuld, denn von dort kommen diese Bilder und Geschichten. Von Hollywood wissen wir, dass nerdige, junge Programmierer gerne in Kapuzenpullover arbeiten und dabei Pizza essen. Dabei wollen sie in erster Linie die Welt verbessern, weshalb sie ihre, nun ja Arbeit (hüstel) gern als Freie Software verschenken. Richtiges Business sieht jedenfalls anders aus. Vor allem trägt es Dreiteiler. Hollywood wirkt. Und so schaute ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn etwas irritiert, als er bei der zurückliegenden Free-and-Open-Source-Software-for-Geoinformation-Konferenz – kurz: FOSS4G – im vorigen Jahr im ehemaligen Bundestag in Bonn mit den echten Anbietern von Freier Software und Open-Source-Software für Geodaten zusammentraf. 

cover image volume