Indoor-Positionierung auf Basis von UWB

J. Blankenbach, Z. Kasmi, A. Norrdine, H. Schlemmer

Ein Lokalisierungsprototyp zur Baufortschrittsdokumentation

Am Geodätischen Institut der TU Darmstadt wird derzeit ein Indoor-Positioniersystem auf Basis von Ultra Wide Band (UWB) entwickelt. Das nach dem Trilaterationsprinzip arbeitende System wird in einer Zusammenarbeit mit dem Institut für Baubetrieb der TU Darmstadt sowie der Hochtief AG u.a. zur Positionierung und Orientierung von digitalen Bildaufnahmen auf Baustellen zum Zwecke der Baufortschrittsdokumentation eingesetzt. Der vorliegende Text beschreibt den entwickelten Prototyp sowie die Ergebnisse von ersten Testmessungen.

Download PDF
Hier finden Sie mehr Informationen zum avn-Abonnement.