Antiochia am Orontes

Ulrich Weferling et al.

Geodäsie und Photogrammetrie als unverzichtbarer Beitrag in bauhistorischen und archäologischen Projekten

Seit dem Jahre 2004 finden in Antiochia, dem heutigen Antakya im Südosten der Türkei, archäologische Forschungskampagnen statt. Über die topographische Aufnahme aller antiken Reste einschließlich der Integration bestehenden Kartenmaterials für einen Gesamtplan 1:5 000 wird berichtet.

Download PDF
Hier finden Sie mehr Informationen zum avn-Abonnement.