News

Seite drucken

Unternehmen & Branchen

Esri und Dataport verlängern Zusammenarbeit

Esri und Dataport verlängern ihre Zusammenarbeit mit einem dreijährigen Vertrag. Die Partner möchten die digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung weiter vorantreiben.

PR/as

Fachbeiträge

Erstellung eines präzisen Realitätsnetzes für das Borratino-Viadukt

Italferr, ein italienisches Unternehmen und Mitglied der Gruppe Ferrovie dello Stato Italiane, ist auf Ingenieurwesen spezialisiert und hat mehr als 30 Jahre Erfahrung im Infrastrukturbereich. Die Schwerpunkte liegen im Schienen-, U-Bahn- und Straßenverkehr sowie bei Häfen und Bahnhöfen. Italferr ist ein sehr innovatives Unternehmen und am gesamten Lebenszyklus der Infrastruktur beteiligt, unter anderem bei der Planung, Beschaffung, im Management und bei der Überwachung der Bauphase.

go

Öffentliche Geodaten

Digitale Topographische Karte 1:1 000 000 aktualisiert

Ab sofort steht im Open-Data-Bereich des Bundesamtes für Kartographie und Geodäsie (BKG) die aktualisierte Digitale Topographische Karte 1:1.000.000 (DTK1000) zum Download bereit.

PR/as

Öffentliche Geodaten

Amtliche Lagepläne für Bauverfahren zukünftig mit elektronischer Signatur

Digitalisierung in Niedersachsen: Ab dem 1. Januar 2024 sind Bauanträge mit den notwendigen Bauvorlagen auf elektronischem Wege den Bauaufsichtsbehörden zu übermitteln.

PR/as

Produkte & Anwendungen

Infrest baut Schnittstellenangebote durch Kooperation mit Hexagon weiter aus

Die Infrest – Infrastruktur eStrasse GmbH hat eine neue Standardschnittstelle entwickelt, mit der die Hexagon-Lösung medienbruchfrei an das Infrest-Portal Leico angebunden werden kann.

PR/as

Wissenschaft & Forschung

Energiewende in Kommunen: Strom, Wärme und Verkehr gemeinsam denken

Forschende des KIT unterstützen Städte und Gemeinden dabei, die Energiewende in Kommunen voranzutreiben.

PR/as

Öffentliche Geodaten

Zahl der Immobilientransaktionen eingebrochen

Der Arbeitskreis der amtlichen Gutachterausschüsse legt Immobilienmarktbericht Deutschland 2023 vor.

PR/as

Wissenschaft & Forschung

Was haben Computerspiele und Geoinformatik gemeinsam?

Simulations-Computerspiele, die mit „Game-Engines“ entwickelt werden, werden immer realistischer. Auch die Geoinformation kann diese als Werkzeug nutzen.

PR/as