Seite weiterempfehlenSeite drucken

DDGI-Umfrage zu Open Data noch bis zum 30.11.2018

Seit der Veröffentlichung des DDGI-Positionspapiers „Open Government Data – Verwaltungsdaten frei für Wirtschaft und Gesellschaft“ im Jahr 2013 änderten sich die Gesetzesgrundlagen und die Menge der bereitgestellten Daten. Daher will sich der Deutsche Dachverband für Geoinformation e. V. (DDGI) ein umfassendes Bild zur Nutzung und Akzeptanz freier Daten schaffen.

Bis zum 30. November 2018 steht die Umfrage noch allen Interessierten auf der Website des DDGI unter www.ddgi.de/opendataumfrage offen. Der DDGI bittet um eine rege Teilnahme an der Umfrage und eine Weiterleitung des Links an Interessierte und Betroffene.

Alle Angaben und Daten werden vertraulich behandelt, anonymisiert weiterverarbeitet und nur im Rahmen der Umfrage verwendet.
Nach der abschließenden Auswertung erfolgt eine Löschung aller Kontaktdaten. Weitergehende Informationen zum Thema Datenschutz im DDGI sind unter https://www.ddgi.de/datenschutz zu finden.

2731 - DDGI-Umfrage zu Open Data noch bis zum 30.11.2018
PR/ca
Keywords:
UmfrageIntergeoOpen Data