Robuste Schätzung der Transformationsparameter einer räumlichen Helmert-Transformation

Michael Lösler

Der Least-Median-Square gilt als ein robustes Schätzverfahren, welches auch bei einer großen Anzahl an Ausreißern i. d. R. zufriedenstellende Lösungen liefert, sodass er gerade bei automatisierten Prozessen Anwendung findet. KANANI (2000) evaluiert in ihrer Dissertation die Eignung dieses Schätzers für lineare Transformationen in der Ebene und erzielt vielversprechende Ergebnisse. Ausgehend von diesen Erkenntnissen wird das Verfahren auf den räumlichen Fall unter Zuhilfenahme einer Quaternion übertragen, und es werden die Transformationsparameter einer 3D-Helmert-Transformation robust geschätzt.


Schlüsselbegriffe: Transformation, Quaternion, Least-Median-Square, Reweighted-Least-Square, Robustes Schätzverfahren

Download PDF
Hier finden Sie mehr Informationen zum avn-Abonnement.