Vorwort

Uwe Sörgel

Diese Ausgabe der AVN ist der Erkennung und Beschreibung von Deformationen und Bewegungen der Geländeoberfläche mit Methoden der Differentiellen SAR-Interferometrie (DInSAR) gewidmet. Die Beobachtung der Erdoberfläche durch Sensorik im Mikrowellenbereich des Spektrums hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Gründe hierfür sind unter anderem die Zunahme verfügbarer Systeme sowie deren deutlich verbesserte geometrische Auflösung.

Download PDF
Hier finden Sie mehr Informationen zum avn-Abonnement.