AGIT Journal

Seite weiterempfehlenSeite drucken

Altern im räumlichen Kontext – GIS-Analysen zur Longitudinalen Urbanen Cohorten-Alters-Studie

Ageing in the Spatial Context – GIS Analyzes of the Longitudinal Urban Cohort Ageing Study

Die Studie beschäftigt sich mit dem Wohnumfeld älterer Menschen in der Agglomeration Hamburg. Grundlage ist ein Datensatz der Longitudinalen Urbanen Cohorten-Alters-Studie (LUCAS) mit 1.655 Probanden. Mittels eines netzwerkorientierten Ansatzes werden den Probanden Erreichbarkeitsindizes für insgesamt elf Zielkategorien zugeordnet. Es wird der Frage nachgegangen, inwieweit eine Wechselbeziehung zwischen der funktionalen Einordnung der Probanden auf Basis des LUCAS-Datensatzes und den Erreichbarkeitsindizes besteht.
The study investigates the living environment of elderly persons within the agglomeration area of Hamburg. The data basis came from the Longitudinal Urban Cohort Ageing Study (LUCAS) with 1,655 subjects. Using a network orientated approach, accessibility indices of eleven categories were assigned to the participants. The correlation between the functional ability classification of the LUCAS-participants and the accessibility indices was examined.
Autor / Author:Pieper, Jonas; Dapp, Ulrike; Kauhl, Boris; Schweikart, Jürgen
Institution / Institution:Beuth Hochschule für Technik Berlin, Deutschland; Beuth Hochschule für Technik Berlin, Deutschland; Universität Hamburg, Deutschland; Beuth Hochschule für Technik Berlin, Deutschland
Seitenzahl / Pages:7
Sprache / Language:Deutsch
Veröffentlichung / Publication:AGIT ‒ Journal für Angewandte Geoinformatik, 3-2017
Tagung / Conference:AGIT 2017 – Symposium und Fachmesse Angewandte Geoinformatik
Veranstaltungsort, -datum / Venue, Date: Salzburg, Österreich 05.07.2017 07.07.2017
Schlüsselwörter (de)Ältere Menschen, Funktionsindex, Erreichbarkeit, Regressionsanalysen
Keywords (en)Elderly persons, functional ability, accessibility, regression analysis
Paper review type:Extended Abstract Review
DOI:doi:10.14627/537633004
4148 - Altern im räumlichen Kontext – GIS-Analysen zur Longitudinalen Urbanen Cohorten-Alters-Studie