Wichmann Innovations Award

Seite weiterempfehlenSeite drucken

powered by gis.Business, gis.Science, avn, www.gisPoint.de

Nach einem Jahr coronabedingter Pause wird der Wichmann Innovations Award 2021 zum neunten Mal vom Wichmann Verlag ausgeschrieben. Bewerbungen zu Produktinnovationen können ab sofort in den Kategorien „Hardware“ und „Software“ eingereicht werden. Die Bewerbungsfrist endet am 20. Juni 2021.

Die Corona-Krise stellt uns alle – beruflich und privat – vor große Herausforderungen. Umso wichtiger ist es, gerade jetzt als Unternehmen Zeichen zu setzen und mit Ihrer Bewerbung zum diesjährigen Wichmann Innovations Award ein positives Signal zu senden. Es muss weitergehen! Seien Sie auch dabei!

Der Preis wird in einem zweistufigen Abstimmungsverfahren vergeben: Im ersten Schritt des wählt eine unabhängige Expertenjury aus den Einreichungen die Top-Produkte und -Anwendungen nach den Kriterien „Innovationsgrad“, „Nutzerfreundlichkeit“ und „Praxisnähe“.

Den nominierten Unternehmen wird Werbematerial zur Verfügung gestellt, mit dem sie ihr Produkt vor und auf der Messe gut sichtbar präsentieren können. Alle nominierten Produkte werden in der Intergeo-Ausgabe der gis.Business kurz vorgestellt.

Im zweiten Schritt folgt ab September die Online-Abstimmung. Als Belohnung winken den Teilnehmern des Online-Votings zahlreiche Preise. Die Bewertung der Jury fließt im Anschluss an die Online-Abstimmung zu 50 % in die finale Bewertung mit ein. Dadurch haben auch kleine Unternehmen die Chance auf die Auszeichnung und profitieren von der Nominierung.

Am dritten Messetag werden dann die begehrten Glastrophäen im Rahmen der feierlichen Intergeo-Abschlussveranstaltung in Hannover direkt an die Gewinner des Wichmann Innovations Award verliehen, sofern die Messe vor Ort stattfinden kann; alternativ wird die Übergabe im Rahmen eines Intergeo-Online-Events o. Ä. organisiert. Darüber hinaus erhalten die Gewinner der beiden Kategorien einen Fachbeitrag mit ausführlicher Vorstellung des Gewinnerprodukts in der gis.Business sowie ein werbewirksames Marketing-Paket.

Der Wichmann Innovations Award ist die ideale Gelegenheit, Ihre Produktinnovationen in den Vordergrund zu rücken und mit der Geo-Community ins Gespräch zu kommen. Messen Sie sich mit den Besten der Branche und profitieren Sie bereits mit Ihrer Nominierung von der fachlichen und redaktionellen Expertise des Wichmann Verlags!

Jetzt bewerben!

Die Ausschreibung richtet sich an alle Unternehmen und Institutionen aus dem In- und Ausland. Pro Unternehmen ist immer nur eine Einreichung möglich!

Anmeldeschluss ist der 20. Juni 2021.

» Bewerbungsunterlagen jetzt herunterladen, ausfüllen und
   bis 20. Juni 2021 an info@gispoint.de senden *

* Zum digitalen Ausfüllen das Formular lokal abspeichern und nicht im Browser öffnen

Werden Sie Sponsor!

Als Sponsor profitieren Sie schon im Vorfeld der Intergeo von der hohen Aufmerksamkeit durch Ihre gezielte Platzierung im unmittelbaren Umfeld der bedeutendsten Messe der Branche.