News

Seite weiterempfehlenSeite drucken

Zweite User Conference von Barthauer in Österreich

Barthauer lud auch in diesem Jahr Anwender und Kunden zur Basys User Conference nach Österreich. Weiterlesen

PR/as

Bricscad-Konferenz in Stockholm

Auf der internationalen Bricscad-Konferenz, die vor Kurzem in Stockholm stattgefunden hat, haben sich Hersteller, Entwickler, Partner und Anwender der .dwg-basierten CAD-Software Bricscad über die neuesten Entwicklungen ausgetauscht. Weiterlesen

PR/as

Autonome Straßenbahn im Depot

Den nächsten Meilenstein für autonome Verkehrssysteme strebt das Projekt „Astrid“ (Autonome Straßenbahn im Depot) an: Die Vollautomatisierung eines Straßenbahndepots auf Basis einer autonom fahrenden Tram und eines digitalen Betriebshofes. Weiterlesen

PR/as

Here und Hyundai arbeiten zusammen

Here Technologies, Anbieter digitaler Karten und ortsbezogener Plattformdienste, und Hyunday „MNSoft“, eine Tochtergesellschaft der Hyundai Motor Group, haben Pläne für eine umfassende weltweite Allianz bekannt gegeben. Weiterlesen

PR/as

Richard Wiegmann übernimmt Geschäftsführung der Vertigis

Der Aufsichtsrat von Vertigis, einem Anbieter von Software und Lösungen für geografische Informationssysteme (GIS), hat Richard Wiegmann mit Wirkung zum 1. August 2019 zum Präsidenten und CEO ernannt. Weiterlesen

PR/as

Strategische Partnerschaft zwischen Here und Nexiga

Durch die Kooperation mit Here erweitert Nexiga seine Produktpalette und vergrößert sein weltweites Geodatenangebot und Kartenmaterial. Weiterlesen

PR/as

BIM World Munich: Treffpunkt für die Digitalisierung der Bau- und Immobilienbranche

BIM- und GIS-Integration, digitale Zwillinge von Gebäuden und Städten, 3D-Mobile-Mapping-Technologien, Geoservices für Kommunen und viel mehr erwartet die Besucher der BIM World Munich 2019.Weiterlesen

PR/af

Kommunales GIS-Forum in Neu-Ulm

Kommunales GIS-Forum in Neu-Ulm (Quelle: Runder Tisch GIS e. V.)

Die Schaffung von Wohnraum und die Auswirkungen des Klimawandels bestimmen seit Monaten die Diskussionen. Wie können Kommunen auf die gestiegenen Anforderungen und Wünsche der Bürger reagieren? Welche Werkzeuge werden den Kommunen an die Hand gegeben? Diese und weitere Themen werden auf dem Kommunalen GIS-Forum des Runden Tisches GIS e. V. am 5. November 2019 im Edwin-Scharff-Haus in Neu-Ulm diskutiert.Weiterlesen


4 5 6 7 8 9