News

Seite weiterempfehlenSeite drucken

Überwachung der Artenvielfalt per Satellit

Pflanzengemeinschaften können mithilfe der Bildspektroskopie zuverlässig überwacht werden – in Zukunft auch per Satellit. Weiterlesen

PR/as

12. Deutscher Geologentag: Mehr Bergbau in Deutschland

Auf dem 12. Deutsche Geologentag stand die Frage nach der Rohstoffversorgung Deutschlands im Fokus. Experten forderten mehr Bergbau in Deutschland. Weiterlesen

PR/as

DLR-Daten: Wo sind Menschen durch Naturkatastrophen bedroht?

Afrikanische Siedlungen mit mehr als 10.000 Einwohnern wurden aus dem All erfasst; die DLR-Daten helfen zu erkennen, wo Menschen durch Naturkatastrophen besonders bedroht sind.Weiterlesen

PR/as

Deutscher Umweltsatellit Enmap sendet erste Bilder

Der deutsche Umweltsatellit Enmap (Environmental Mapping and Analysis Program) hat einen Monat nach seinem Start seine ersten Bilder geliefert.Weiterlesen

PR/as

Widerstandsfähigkeit von Ökosystemen mit Satelliten überwachen

Der Klimawandel beeinflusst die Stabilität von Ökosystemen weltweit. Ihre Widerstandsfähigkeit kann man nun mittels Satellit überwachen. Weiterlesen

PR/as

ZDF-Format „Terra X“ erhält „Stein im Brett 2022“

Auf dem 12. Deutschen Geologentag am 9. Mai 2022 in Berlin wird die ZDF-Sendereihe „Terra X“ m it dem „Stein im Brett“ ausgezeichnet.Weiterlesen

PR/as


Studierende vermessen Burgruine Hohengenkingen

Studierende des Studiengangs Bauingenieurwesen der Hochschule Biberach führen Vermessungsarbeiten an der Burgruine Hohengenkingen durch. Weiterlesen

PR/as

1 2 3 4 5 6