News

Seite weiterempfehlenSeite drucken

DJI stellt die erste integrierte Lidar-Drohnenlösung und eine neue leistungsstarke Vollbildkamera für Landvermessung aus der Luft vor

DJI, der weltweit führende Anbieter von zivilen Drohnen und Luftbildtechnologien, hat heute auf der Intergeo mit der DJI Zenmuse P1 und der DJI Zenmuse L1 zwei neue Nutzlastlösungen vorgestellt. Diese ergänzen die Matrice 300 RTK, DJIs Flaggschiff-Plattform für kommerzielle Drohnen, und sind für die anspruchsvollsten Luftvermessungen ausgelegt. Die DJI Zenmuse P1 und die DJI Zenmuse L1 werden die Branche grundlegend verändern. Sie bieten mehr Effizienz, neue Perspektiven und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Gleichzeitig liefern sie die Qualität und Genauigkeit, die für präzise Luftinspektionen und Datenerfassungen erforderlich sind.  Weiterlesen

PR/go

Vertigis präsentiert Prooffice beim BIM-Tag

Die Unternehmen der Vertigis präsentieren die CAFM-Fachlösung Prooffice auch auf der virtuellen Messe beim BIM-Tag-Deutschland am 12. und 13. Oktober 2020. Weiterlesen

PR/as

Geosystems User Group Meeting 2020

Das Geosystems User Group Meeting 2020 findet am 17. November 2020 als Online-Event statt. Weiterlesen

PR/as

frox – Die IT Fabrik und Leica Geosystems geben Partnerschaft bekann

Ingo Tiemann, Geschäftsführer frox, und Sebastian Dietrich, Channel Manager Leica Geosystems, besiegeln die Partnerschaft. (v.r.n.l.)

Die frox GmbH, Dortmund, und die Leica Geosystems GmbH, Teil des Hexagon-Konzern, München, geben eine gemeinsame Partnerschaft für das Leica Survey Solutions Portfolio, die Lösungen im Bereich der Kataster- und Ingenieurvermessung, bekannt.Weiterlesen

PR/go

Bentley Systems bietet Pressegespräche zu Intergeo-Themen an

Bentley Systems informiert auf der Intergeo Digital 2020 über digitale Zwillinge für digitale Städte und andere Techniklösungen für intelligente Städte.Weiterlesen

PR/go

BIM-Bestandsmodelle der Eisenbahninfrastruktur zur effizienten Instandhaltung

Im Forschungsprojekt „mdfBIM“ entwickelt Fraunhofer IPM gemeinsam mit Projektpartnern einen standardisierten Prozess, der vorhandene Infrastrukturdaten des Bahnnetzes digitalisiert und mit neu erhobenen geometrischen Messdaten zusammenführt.Weiterlesen

PR/as

BIM-Tag Deutschland: Digital und nachhaltig

Der BIM-Tag Deutschland findet als hybride Veranstaltung im Gasometer Berlin mit Verbandsgipfel und virtueller Messe statt.  Weiterlesen

PR/as

Treibhausgase einsparen durch Holzbauweise

Disy entwickelt mit der Ruhr-Universität Bochum ein „Holzbau-GIS“. Weiterlesen

PR/as

2 3 4 5 6 7