News

Seite weiterempfehlenSeite drucken

Folgen des Klimawandels sind vom Weltall aus sichtbar

Satellitendaten aus dem Weltall zeigen, dass die Vegetation oberhalb der Baumgrenze in fast 80 Prozent der Alpen zugenommen hat – als Folge des Klimawandels.Weiterlesen

PR/as

Radarmessungen für effiziente Agrarwirtschaft

Zusammen mit dem Forschungspartner Irea führt das DLR Radarmessungen über dem Gebiet der Tavoliere-Ebene für eine effiziente Agrarwirtschaft durch.  Weiterlesen

PR/as

Zweisprachige Webkarte für geflüchtete Menschen aus der Ukraine verfügbar

Das Amtliche Deutsche Vermessungswesen hat eine zweisprachige ukrainisch-deutsche Webkarte erstellt. Weiterlesen

PR/as

Geotherm stellt Energieversorgung in den Fokus

153 Aussteller sowie 3.537 Besucher nutzen die Geotherm als Plattform, um Zukunftsthemen wie die künftige Energieversorgung zu diskutieren. Weiterlesen

PR/as

Business Intelligence für datengestütztes Entscheiden

Disy setzt neue Impulse mit Business & Location Intelligence-Lösungen für die öffentliche Verwaltung beim 8. Zukunftskongress Staat & Verwaltung.  Weiterlesen

PR/as

Erste satellitengestützte Baumartenkarte

Kiefer und Buche aus dem All erkennen - anlässlich des Living Planet Symposium 2022 wurde die erste satellitengestützte Baumartenkarte Deutschlands präsentiert. Weiterlesen

PR/as

Hackathon mit digitalen Lösungsansätzen für Geodaten

Der Hackaton an der Hochschule Mainz stand unter dem Motto #hack4GDI_DE. Frische Ideen und Konzept für öffentliche Geodaten standen dabei im Fokus.  Weiterlesen

PR/as

Integration von Smallworld 5 von GRINTEC für Netzsicherheit

Smallworld GIS ist ein professionelles Geoinformationssystem (GIS) für das Management komplexer Infrastrukturnetze. Weiterlesen

PR/as

1 2 3 4 5 6