Seite weiterempfehlenSeite drucken

Austrian Map mobile jetzt komplett gratis

Bereits seit knapp zehn Jahren bietet das Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen die staatlichen Karten Österreichs über die App „Austrian Map mobile“ an.

Viele Nutzer freuen sich über Genauigkeit und Aktualität der angebotenen Landkarten über die Austrian Map mobile. Diese konnten bisher in Teilen oder zur Gänze nur kostenpflichtig erworben werden.

Austrian Map mobile jetzt mit neuen Funktionen

Mit dem Relaunch der App wird das gesamte Kartenmaterial nun gratis zur Verfügung gestellt. Dazu wurde die App grundlegend überarbeitet. Die bestehenden Features wurden optimiert, eine moderne, frische Nutzeroberfläche gestaltet und die dahinter liegende Technik aktuellen Entwicklungen und modernsten Herausforderungen angepasst.

Nun stehen den Nutzern folgende Datensätze kostenlos zur Verfügung:

  • Übersichtskarte 1:1 000 000,
  • kartographisches Modell 1:500 000,
  • kartographisches Modell 1:250 000,
  • kartographisches Modell 1:50 000,
  • Höhendaten,
  • Namen und Objekte aus dem Digitalen Landschaftsmodell.

Während andere Apps für das Herunterladen von Offline-Daten oft teure Abo-Gebühren verlangen, ist auch das bei dieser App kostenlos. Dazu gibt es vierteljährliche Updates in der gewohnt hohen Qualität des BEV.

Weitere spannende Funktionen sind:

  • Tracks aufzeichnen, teilen und importieren,
  • Wegstrecke mit Höhenprofilen der Tracks,
  • Routing entlang der Tracks mit Sprachnavigation.

Weitere Informationen unter www.bev.gv.at

3812 - Austrian Map mobile jetzt komplett gratis
PR/as
Keywords:
GeodäsieGeoinformationGeoGeoinformatikGIAustrian Map mobile