Seite weiterempfehlenSeite drucken

Bentley Education Programm angekündigt

Bentley Systems kündigt das Bentley Education Programm an, das die Entwicklung der Karrieren zukünftiger Infrastrukturexperten in den Bereichen Ingenieurwesen, Planung und Architektur fördert.

Das Bentley Education Programm steht zunächst in Großbritannien, Australien, Singapur, Irland und Litauen zur Verfügung. Eine Ausweitung auf die USA, Kanada, Mexiko, Lateinamerika und Indien ist bis Mitte des Sommers geplant. Durch die Berechtigungen des Programms für Studenten und Lehrkräfte werden kostenlose Lernlizenzen für Infrastruktur- und Engineering-Anwendungen von Bentley und für bewährte Lerninhalte über das neue Bentley Education Portal ermöglicht. Studenten und Lehrkräfte aus aller Welt können sich auf dem Education Portal registrieren und sich mit Infrastruktur-Unternehmen vernetzen und auf Ressourcen zugreifen, um sich auf Karrieren im Bereich der Infrastrukturtechnik vorzubereiten und sich dafür zu werben. Bentley kündigte zudem die Future Infrastructure Star Challenge 2021 an.

Bentley Education Programm will Talente ausbilden

Das Bentley Education Programm richtet sich an Studenten und Lehrkräfte an Erwachsenenbildungseinrichtungen, Technischen Instituten, Fachhochschulen, Universitäten, weiterführenden Schulen und Schüler im Homeschooling. Das Programm zielt darauf ab, Talente auszubilden, die für die Herausforderung bereit sind, mit Infrastruktur-Engineering-Software, Anwendungen und den bewährten Lernmethoden von Bentley die Lebensqualität zu verbessern. Das Bentley Education Programm hilft den Studenten auch, digitale Fähigkeiten zu entwickeln, die für eine qualifizierte Talent-Pipeline unerlässlich sind, um Infrastrukturwachstum und -widerstandsfähigkeit weltweit zu unterstützen.

Das Bentley Education Programm nutzt einen rollenbasierten Lernansatz, der es zukünftigen Infrastrukturexperten ermöglicht, sich auf spezielle für bestimmte Berufe erforderliche Fähigkeiten zu konzentrieren. Die Studenten können über die reine Produktkenntnis hinausgehen und ein umfassendes Verständnis für die Fähigkeiten entwickeln, die erforderlich sind, um in verschiedenen Rollen der Infrastrukturtechnik zu glänzen.

Das Bentley Education Portal ist auch der Weg für einzelne Studenten oder Zweierteams, auf dem sie ihre innovativen Konzepte für die Future Infrastructure Star Challenge 2021 von Bentley einreichen können. Der globale Wettbewerb richtet sich an Studenten von Hochschulen, Fachhochschulen und Universitäten. Studenten, die in der Challenge aufgrund ihrer Ideen, die die Lebensqualität verbessern, weiterkommen, werden an der Modellierung, Simulation und Visualisierung arbeiten, um ein Entwurfsmodell zu entwickeln. Der Gewinner der Future Infrastructure Star Challenge wird während der Going Digital Awards auf der Year in Infrastructure 2021 Konferenz bekanntgegeben.

Weitere Informationen unter www.education.bentley.com

3641 - Bentley Education Programm angekündigt
PR/as
Keywords:
Geo-ITGeodäsieGeoinformationGeoGeoinformatikGIBentley SystemsAusbildungInfrastrukturexperte