Seite weiterempfehlenSeite drucken

Stonex S500 – klein, leicht, zentimetergenau

Der Nachfolger des bekannten Stonex S5, der GNSS-Receiver S500 birgt in modernem Design auf kleinstem Raum einen hochmodernes 432-Kanal-L1-GNSS-Board, ein 4G-Modem für den Empfang von Korrekturdaten, Bluetooth-4.0-Standard und bietet über den eigenen WLAN-Hotspot Zugang zum internen Web-Interface.

Der S500 empfängt alle modernen GNSS-Signale und erreicht unter Nutzung von Korrekturdaten eine Genauigkeit von wenigen Zentimeter in Abhängigkeit von den Umgebungsbedingungen. Somit ist der Stonex S500 nicht nur für GIS-Anwendungen sondern auch für topographische Aufnahmen eine smarte Alternative.

Eine einfache Konfiguration z. B. der NMEA-Schnittstelle ist über das WEB-Interface mittels WLAN-Verbindung und entsprechendem Device sehr bequem möglich. Über die Connector-App kann der S500 über Bluetooth an nahezu jede GIS-App angebunden werden, eine direkte Kopplung an Windows, Android oder IOS ermöglicht damit eine Nutzung in vielen Bereichen, wo jegliche Art der Lokalisierung von Bedeutung ist.

Mit 350 g Gesamtgewicht, einer Akkulaufzeit von 8 Stunden, den Ausmaßen von gerademal 8 x 14 cm und einer IP-Schutzklasse 67 liefert der S500 gute Werte für komfortables und sicheres Arbeiten im rauhen Arbeitsalltag.

www.stonex.de

2984 - Stonex S500 – klein, leicht, zentimetergenau
PR/af