Seite weiterempfehlenSeite drucken

Graphisoft auf der Bau 2019

Wenn am 14. Januar 2019 die Leitmesse der Baubranche, die BAU 2019 in München, ihre Tore öffnet, wird Graphisoft erstmals ausstellen.

Die Bau-IT zieht von der Halle C3 in Halle C5 um und belegt dort die komplette Ausstellungsfläche. Damit wächst sie zur größten Schau dieser Art in Europa. Graphisoft mit seiner BIM-Software Archicad bietet auf der Bau 2019 den interessierten Messebesuchern, Architekten und Fachplanern einen Gesamtüberblick seiner praxisnahen Softwarelösungen. Dazu gehören heute nicht mehr die 3D-Planungssoftware Archicad allein. Gezeigt werden ebenso Anwendungen wie das umfassende BIM-Werkzeug „BIMx“, das eine interaktive, mobile Projektdokumentation und -darstellung mittels Virtual Reality (VR) ermöglicht, oder die Teamworklösungen des Herstellers, die das simultane Arbeiten in einer Planung ermöglichen.

Weitere Informationen unter www.graphisoft.de

2780 - Graphisoft auf der Bau 2019
PR/as
Keywords:
GeodäsieGeoinformationGeoGeoinformatikGIBauBIMGraphisoft