Seite weiterempfehlenSeite drucken
28.08.2018 Intergeo

Ganzheitliches Infrastrukturmanagement auf der Intergeo

Auch in diesem Jahr ist die Barthauer Software GmbH auf der Intergeo vertreten. Als Verbandsmitglied zeigt das Unternehmen auf dem Gemeinschaftsstand der GEOkomm e.V. etablierte Produkte und Neuheiten.

Dreh- und Angelpunkt des diesjährigen Auftritts wird einmal mehr das Hauptprodukt des Braunschweiger Unternehmens, Basys, sein. Mit dem integrativen und skalierbaren Infrastrukturmanagement-System hat das Unternehmen schon vor Jahren die Grundlage für die Verwaltung von Infrastrukturnetzen und -objekten geschaffen. Basis ist eine ganzheitliche Datenbankstruktur. Als erweiterte Assetmanagement-Lösung begleitet das System den gesamten Workflow der Netz- und Objektverwaltung und unterstützt alle dabei anfallenden Arbeitsschritte:

Da die Digitalisierung Trend und Innovationstreiber zugleich ist und immer mehr Branchen und Lebensbereiche betrifft, wurde Basys mit dem Ziel der besseren Koordination und des wirtschaftlichen Betriebs von Infrastruktureinrichtungen in den vergangenen Jahren kontinuierlich weiterentwickelt. Über standardisierte Schnittstellen und Tools können dokumentierte Informationen zu Infrastrukturnetzen spielend einfach in allen gängigen GIS- und CAD-Systemen visusalisiert und ausgegeben werden. Von spartenübergreifenden individuellen Themenplänen über Dashboards bis hin zu Ausgaben in Produkten der MS Office-Welt sind keine Grenzen gesetzt. Für eine einfache und kostengünstige Beauskunftung bietet man die Lösung des Geoinfodesks in Verbindung mit QGIS an. So gelingt die schnelle Informationsbeschaffung im Handumdrehen.

Zudem wurde in den vergangenen Monaten das effiziente Straßenmanagement in Basys integriert. Planung, Bau und Instandhaltung von Verkehrswegen und Straßeninfrastruktur im Allgemeinen gehören zu den kostspieligsten Investitionen im kommunalen Bereich. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, die Daten dieser Infrastruktur für eine nachhaltige Nutzung zu dokumentieren und zu pflegen. So bietet das Infrastrukturmanagement-System zukünftig mit der Basys-Straßenfachschale umfangreiche Funktionen für Infrastrukturplanung und -management und ermöglicht die Nutzung der Informationen der oberirdischen Straßennetze in direktem Kontext zu den unterirdischen Ver- und Entsorgungsnetzen als Grundlage für das interdisziplinäre kommunale Infrastrukturmanagement.

Weitere Informationen unter www.barthauer.de

2614 - Ganzheitliches Infrastrukturmanagement auf der Intergeo
PR/as
Keywords:
GeodäsieGeoinformationGeoGeoinformatikGIBarthauerBasysIntergeo