Seite weiterempfehlenSeite drucken
05.04.2018 Intergeo

Premiere des European Drone Summit

Neuer Kongress in Frankfurt widmet sich der Zukunft der Drohnen in Europa.

Kommerzielle Drohnen sind nicht nur eine smarte, junge Technologie, sondern ein relevanter Baustein der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft. Die Mitgliedsstaaten der EU haben sich verständigt, mit einer Verordnung den Betrieb unbemannter Luftfahrzeuge in Europa zu regeln und damit dem wirtschaftlichen Potenzial und den Sicherheitsanforderungen zu entsprechen.

Der Diskussionsbedarf ist aktuell aus unterschiedlichen Perspektiven erheblich. Um diesen Prozess zu unterstützen und relevante Akteure für den Austausch zusammenzubringen, findet am 15. Oktober 2018 auf Initiative des UAV DACH e.V. und der Interaerial Solutions part of Intergeo die Premiere des European Drone Summit in Frankfurt/Main statt. Das Programm wird durch die Experten des UAV DACH gestaltet und beleuchtet neben den rechtlichen Aspekten technologische Fragen und verschiedene Anwendungsbereiche. Am Vortag der größten kommerziellen Drohnenmesse in Europa treffen sich führende Vertreter aus Politik, Industrie und Anwendergruppen.

Folgende hochkarätige Experten haben bereits als Referenten zugesagt:

  • Peter van Blyenburgh, UVSI
  • Max Scheck, Vereinigung Cockpit
  • Jules Kneepkens, EASA a.D.
  • Martin Brandenburg, DJI
  • Dr. Andreas Lamprecht, Airmap
  • Dr. Jörg Seebach, Dedrone

Weitere Informationen unter www.interaerial-solutions.com

2497 - Premiere des European Drone Summit
PR/as
Keywords:
GISGeoinformationGeoGeoinformatikGIIntergeoInteraerial SolutionsDrohneUAV