gis.Open Paper

Seite weiterempfehlenSeite drucken

Entwicklung eines Landschaftsbarometers zur Visualisierung von Ökosystemdienstleistungen

Der Beitrag stellt eine neu entwickelte Methodik zur Aggregierung der Bewertungen von Ökosystemdienstleistungen sowie deren Visualisierung vor. Hintergrund ist die bisher fehlende Vergleichbarkeit von produktiven, regulativen und kulturellen Ökosystemdienstleistungen verschiedener Szenarien in Abwägungsprozessen der Raum- und Umweltplanung. Neben der Vorstellung der einzelnen Prozessschritte werden erste Erkenntnisse aus der Anwendung für den Landkreis Görlitz (Sachsen, Deutschland) vermittelt. Die abschließende Diskussion behandelt Stärken und Schwächen der Methodik.

Autor / Author: Holfeld, Michael; Stein, Christian; Rosenberg, Matthias; Syrbe, Ralf-Uwe; Walz, Ulrich
Institution / Institution: Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung, Dresden, Deutschland; Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung, Dresden, Deutschland; Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung, Dresden, Deutschland; Leibniz-Institut für ökologische Raumen
Seitenzahl / Pages: 6
Sprache / Language: Deutsch
Veröffentlichung / Publication: Angewandte Geoinformatik 2012
Tagung / Conference: AGIT 2012 – Symposium und Fachmesse Angewandte Geoinformatik
Veranstaltungsort, -datum / Venue, Date: Salzburg, Österreich 04-07-12 - 06-07-12
Schlüsselwörter (de): Ökosystemdienstleistungen, Landschaftsbarometer, Szenarien
Paper review type: Extended Abstract Review
DOI:
568 - Entwicklung eines Landschaftsbarometers zur Visualisierung von Ökosystemdienstleistungen