gis.Open Paper

Seite weiterempfehlenSeite drucken

Entwicklung eines GNSS-Tests zur Beurteilung der Empfänger-Performance

Development of a GNSS Test Bench for Assessing Receiver Performance

Das diesjährige Motte der AGIT ist me | places | spaces. Fokussierte man die Betrachtung auf das erste und zweite Wort, beschäftigt man sich schon mit dem hier vorgestellten Thema. Die Standortbestimmung war schon immer ein allgegenwärtiges Thema, meist verbunden mit der Frage: Wo bin ich? Die hier vorgestellte Arbeit gibt keine direkte Antwort darauf, beschäftigt sich jedoch mit den Möglichkeiten, wie man derartige Fragen mit der größten Genauigkeit beantworten kann. Es geht um das Testen von Empfängern von globalen Navigationssatellitensystemen (GNSS).

AGIT’s motto is me | places | spaces. Looking at the first and second word only, we already touch the boundaries of the topic proposed in this paper. Connecting me and places lead to the ubiquitous question everyone asks himself before: Where am I? This paper can't give a general answer to this question, but it aims to provide the highest possible accuracy and precision and necessary information to allow the reader to answer this question yourself. It is about testing Global Navigation Satellite System (GNSS) receivers – and by that, connects to the last word of the motto “spaces”.

Autor / Author: Lang, Alexander
Institution / Institution: Fraunhofer Institute für Integrierte Schaltungen, IIS Nürnberg, Deutschland
Seitenzahl / Pages: 7
Sprache / Language: Deutsch
Veröffentlichung / Publication: AGIT ‒ Journal für Angewandte Geoinformatik, 4-2018
Tagung / Conference: AGIT 2018 – Symposium und Fachmesse Angewandte Geoinformatik
Veranstaltungsort, -datum / Venue, Date: Salzburg, Österreich 04-07-18 - 06-07-18
Schlüsselwörter (de): GNSS, Empfänger, Performance, Test, Signalgenerator
Keywords (en): GNSS, receiver, performance, testing, signal generator
Paper review type: Extended Abstract Review
DOI: doi:10.14627/537647046
4540 - Entwicklung eines GNSS-Tests zur Beurteilung der Empfänger-Performance