Urbanes Grün und Stadtklima: Analyse von Vegetation in europäischen Großstädten

Prof. Dr. Matthias Möller, BA Eng. Klaudia Bartlomiejczak, Beuth-Hochschule für Technik Berlin

Hamburg, Dortmund und Stuttgart haben einen hohen Grünflächenanteil von rund 70 Prozent. Doch bei einem genaueren Blick zeigt sich, dass die urbanen Grünflächen ungleich verteilt sind. So verfügen, gemessen an der Einwohnerzahl, Großstädte über weniger Grün als Kleinstädte. Hoch verdichtete Quartiere zeichnen sich durch weniger Grün aus als locker bebaute Quartiere.

Der Volltext der aktuellen Artikel (< 1 Jahr) aus dem Artikelarchiv steht für gis-Abonnenten zur Verfügung.
Hier finden Sie mehr Informationen zum gis-Abonnement.