Lieber wolkenlos − automatisch wolkenfreie Sentinel-2-Mosaike berechnen

Heike Weigand, Geosystems GmbH

Bei Sentinel-2-Daten erschweren Wolken, Dunst und Wolkenschatten oft die Auswertung. Mittels fernerkundlicher Algorithmen lassen sich diese atmosphärischen Phänomene automatisch erkennen und wolkenfreie Bilder generieren.

Download PDF
Hier finden Sie mehr Informationen zum gis-Abonnement.