Zuständigkeitsübergreifendes Verkehrsmanagement und „moveBW“

Stefan Krampe, Conni Öhlwerther, Steffen Sesselmann, Trafficon

Mit einem zuständigkeitsübergreifenden Verkehrsmanagement könnten Umweltprobleme gelöst werden, die durch den innerstädtischen Kfz-Verkehr entstehen.

Der Volltext der aktuellen Artikel (< 1 Jahr) aus dem Artikelarchiv steht für gis-Abonnenten zur Verfügung.
Hier finden Sie mehr Informationen zum gis-Abonnement.