Wichmann Innovations Award 2016

Seite weiterempfehlenSeite drucken
Wichmann Innovations Award 2015

powered by gis.Business, gis.Science, avn, www.gisPoint.de

In diesem Jahr werden erstmals zwei Preise vergeben:
für die beste Hardware und für die beste Software

Vor nunmehr fünf Jahren hat der Wichmann Verlag erstmals den Wichmann Innovations Award auf der Intergeo ausgelobt. Für das erste kleine Jubiläum des erfolgreichen Preises gibt es eine entscheidende Neuerung:
Gesucht werden 2016 zwei Gewinner-Produkte: Auf der Intergeo in Hamburg vom 11. bis 13. Oktober werden die besten Produkte in den Kategorien „Hardware“ und „Software“ gesucht. Die Bewertungskriterien „Innovationsgrad“, „Nutzerfreundlichkeit“ und „Praxisnähe“ hingegen bleiben unverändert.

Aus allen eingesandten Produkten trifft eine unabhängige, fünfköpfige Jury aus namhaften Fachleuten eine Vorauswahl für die beiden Kategorien. Anschließend können alle Leser der Wichmann-Medien und die Intergeo-Besucher über ein Online-Voting daraus ihre „Best-of“ wählen. Als Belohnung winken den Teilnehmern des Online-Votings zahlreiche Preise. Den nominierten Unternehmen wird Werbematerial zur Verfügung gestellt, mit dem sie ihr Produkt auf der Messe gut sichtbar präsentieren können. Außerdem besteht die Möglichkeit, in Zusammenarbeit mit der Messe kurze Videos zur Vorstellung des nominierten Produkts zu produzieren.

Am dritten Messetag werden dann die begehrten Glastrophäen im Rahmen der Intergeo-Abschlussveranstaltung direkt an die Gewinner des Wichmann Innovations Award verliehen. Außerdem erhalten die Erstplatzierten ein entsprechendes Banner, die sie auf der Unternehmenswebsite zur Bewerbung des Produkts offiziell einsetzen dürfen.

Werden Sie Sponsor!

Als Sponsor profitieren Sie schon im Vorfeld der Intergeo von der hohen Aufmerksamkeit durch Ihre gezielte Platzierung im unmittelbaren Umfeld der bedeutendsten Messe der Branche.