Seite weiterempfehlenSeite drucken

HafenCity Universität feiert 250 Jahre Bauausbildung in Hamburg

In einem Festakt mit geladenen Gästen feierte die HafenCity Universität Hamburg (HCU) am 18. Mai den 250. Jahrestag des Beginns der akademischen Bauausbildung in Hamburg. Erst im vergangenen Jahr beging die HCU Hamburg ihr 10-jähriges Bestehen, doch blickt sie schon jetzt auf eine lange Tradition der Bauausbildung in Hamburg zurück.

Die HCU Hamburg besinnt sich mit der Feier des Jubiläums von 250 Jahren Bauausbildung in Hamburg auf eine frühe, private Initiative der Patriotischen Gesellschaft von 1765 e.V. So gründete der Kirchenbaumeister und Gründungsmitglied der Patriotischen Gesellschaft, Ernst Georg Sonnin an Himmelfahrt 1767 eine Bauzeichenklasse zur höheren Ausbildung der Bauleute, in der zunächst perspektivisches Zeichnen, später dann Mathematik, Statik, Mechanik und Maschinenkunde gelehrt wurde. Nach einigen Umsiedlungen sowie einer ständigen Erweiterung des Curriculums übernahm 1865 die Stadt Hamburg die Bauausbildung in ihre Verantwortung mit der Gründung der Staatlichen Schule für Bauhandwerker. Von den frühen Wurzeln der Bauausbildung bis zur Gründung der auf Baukunst und Metropolenentwicklung fokussierten HCU Hamburg beinahe 250 Jahre später lässt sich eine direkte Verbindungslinie ziehen.

Ihre Entwicklungsgeschichte sowie ihre Ausrichtung auf Zukunftsfragen von Metropolen hat die 2006 gegründete HCU Hamburg in einer wissenschaftlichen Publikation aufbereitet, die unter dem Titel “Science and the City: Hamburg’s Path to a Built Environment Education“ im Jovis Verlag erschienen und seit Mai im Buchhandel erhältlich ist.

Dass die HCU inzwischen ein fester Bestandteil der Wissenschaftsstandortes Hamburg ist, verdeutlichten die geladenen Redner und Rednerin, die am Donnerstagabend der Einladung ins Holcim Auditorium der HCU folgten.

 

www.hcu-hamburg.de

 

 

2225 - HafenCity Universität feiert 250 Jahre Bauausbildung in Hamburg
PR/af

Kommentare


Keine Kommentare

Kommentar verfassen?



Captcha-Code eingeben: