Seite weiterempfehlenSeite drucken

GNSS in der Landwirtschaft

Im Dezember fand eine interessante Veranstaltung des Allsat-Forums in Hannover statt. Vier hochkarätige Referenten sprachen zum Thema GNSS-Anwendungen in der Landwirtschaft.

So berichtete unter anderem Dirk Lehrig von der Axio-Net GmbH über Services des erfahrenen GNSS-Dienstleisters mit Anwendungen und Diensten für präzise Positionierungen in der Landwirtschaft. Steffen Mogwitz von der Progranus KG referierte über den vielfältigen Einsatz von GNSS in einem großen Marktfruchtbetrieb in Niedersachsen. Gerhard Huber aus dem deutschen Entwicklungszentrum von John Deere beschrieb den Einsatz von GNSS und Kommunikation auf Maschinen des Weltmarktführers. Christoph Knösels von der Knösels Gemüse Erzeugung GmbH & Co. KG schließlich stellte den extensiven Einsatz präziser GNSS-Positionierung im Sinne des Precision Farming insbesondere im Gemüseanbau dar.

Beispiele von Landwirtschaftsanwendungen aus dem Portfolio der Allsat rundeten das von allen Teilnehmern als gelungen bewertete Forums ab. Insbesondere die sehr unterschiedlich intensive GNSS-Nutzung bei den beiden Vorträgen der Praktiker fanden ein lebhaftes Interesse der Teilnehmer.

Die setzten sich unter anderem auch aus Kreisen der Maschinenringe, der Lohnunternehmer, weiterer internationaler Maschinenhersteller und Vertretern von Landwirtschaftsmedien sowie von Wirtschaftsverbänden zusammen, was bei allen Vorträgen und beim anschließenden Mittagsbuffet zu interessanten Diskussionen führte.

Weitere Informationen unter www.allsat.de

2046 - GNSS in der Landwirtschaft
PR/as
Keywords:
GISGeoinformationGeoGeoinformatikGIAllsat GmbHLandwirtschaft

Kommentare


Keine Kommentare

Kommentar verfassen?



Captcha-Code eingeben: