Seite weiterempfehlenSeite drucken

Kostenloses Online-Geoportal

Der Rhein-Kreis Neuss lässt sich über einen neuen und kostenlosen Internet-Service in die Karten schauen. Mit einem Online-Geoportal verschafft er seinen Bürgern schnellen und unkomplizierten Zugang zu raumbezogenen Daten, die bisher überwiegend verwaltungsintern genutzt wurden.

Das Geoportal basiert auf Software-Lösungen der Hexagon-Gruppe und wird umfassend betreut durch die Intergraph SG&I Deutschland GmbH – Division Hexagon Safety & Infrastructure.

Ab sofort lassen sich Grundstückskarten und Grundstückswerte ebenso abrufen wie Luftbilder, historische Karten, Flächennutzungspläne, der Landschaftsplan einschließlich Natur- und Landschaftsschutzgebieten und Karten zu Wasserschutzgebieten. Dabei soll es aber nicht bleiben: Für die Bürger im Rhein-Kreis Neuss soll das Geoportal ein qualitätsvoller Informationspool für möglichst viele Lebenslagen werden, verdeutlicht Landrat Hans-Jürgen Petrauschke die weitergehende Zielsetzung.

So sollen nach und nach weitere Informationsangebote einfließen, die jungen Familien ebenso nutzen wie Senioren oder Menschen mit Behinderung. Über die Attraktivität des Rhein-Kreises Neuss für Familien zum Beispiel informieren dann im Verbund Daten über Baugrundstücke, Kinderbetreuung, Bildungs- und Freizeiteinrichtungen. Auch Jagd- und Schornsteinfegerbezirke sowie Gesundheitseinrichtungen stehen schon auf dem Erweiterungsplan für die Internetplattform.

Mit dem neuen Geoportal werden auch verschiedene kommunale Informationssysteme in einem Auskunftssystem gebündelt. Die öffentliche Verwaltung müsse künftig noch mehr Arbeit noch effizienter schaffen. Das sei unter anderem die Folge des demographischen Wandels, so Petrauschke.

Geoportale seien mittlerweile auch aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken, betont Tillmann Lonnes, Kreisdezernent für das Kataster und Vermessungswesen. Im neuen Geoportal des Kreises würden daher nicht nur Bauinteressenten, Architekten und Landschaftsplaner nützliche Informationen finden, sondern mittels anschaulich aufbereiteter Vermessungsdaten eben alle interessierten Bürger.“

Weitere Informationen unter www.rhein-kreis-neuss.de


1712 - Kostenloses Online-Geoportal
PR/as

Kommentare


Keine Kommentare

Kommentar verfassen?


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz .
Captcha-Code eingeben: