Seite weiterempfehlenSeite drucken

GEOSummit 2016 - Call for Papers

Unter dem Motto Lösungen für eine Welt im Wandel treffen sich Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung vom 7.-9. Juni 2016 auf dem GEOSummit in Bern, um sich über neueste Entwicklungen, Lösungen und Forschungsfragen in der Geoinformation auszutauschen. Jetzt beginnt das Call für Papers.

Der GEOSummit ist der grösste Geoinformations-Event der Schweiz und die wichtigste Veranstaltung auf der Agenda der Schweizerischen Organisation für Geoinformation (SOGI). Dani Laube, Leiter des GEOSummit: „Der Event im 2016 wird noch internationaler und frischer als bisher das Leistungspotential der Geoinformationstechnologie aufgreifen. Diese vielfältige Branche hat ein hohes Innovationspotential. Ich möchte Sie dazu einladen, sich aktiv an der Gestaltung des GEOSummit zu beteiligen und die Zukunft mitzugestalten.“

Ideen und Entwicklungen der Geo-Community zu präsentieren - das ist gerade in der interdisziplinären Geoinformationsbranche von großer Bedeutung. Vom 7. - 9. Juni 2016 kommen über 1000 GIS-Experten an der Bernexpo zusammen, um ihr Wissen in ausgewählten Fachgebieten auszutauschen und zu vertiefen. Die Teilnehmer profitieren von effizienter Wissensvermittlung in über 60 Fachvorträgen und Workshops.

Die thematischen Schwerpunkte sind Raumentwicklung und Smart City. Aus dem Call for Papers wählt der Kongressbeirat die besten Vorträge aus. Ein Teil der Kongressbeiträge wird dabei von GEOSummit-Partnern und der Dreiländertagung bestritten.

Zu folgenden Themen können ab Mitte November Abstracts eingereicht werden.

  • BIM/Immobilien/Städtebau
  • Raumentwicklung und Verkehr
  • Grund und Boden Eigentum
  • Technologie-Innovation
  • Energiewende
  • Infrastrukturmanagement
  • Leitungskataster
  • Drohnen, 3D-Stadtmodelle, Fernerkundung, Photogrammetrie

Poster: Zu allen Themen können auch Poster im Format A0 eingereicht werden.

Die Einreichung der Beiträge (Extended Abstracts - 4500 Zeichen inkl. Leerschläge) erfolgt ausschließlich via Internet und ist bis zum 31. Januar 2016 möglich.

Weitere Informationen unter www.geosummit.ch


1640 - GEOSummit 2016 - Call for Papers
PR/as

Kommentare


Keine Kommentare

Kommentar verfassen?



Captcha-Code eingeben: