AGIT Journal

Seite weiterempfehlenSeite drucken
Das Potenzial von Erdbeobachtungsdaten zur Ökosystemüberwachung und -bewertung
Erdbeobachtungsdaten können durch das Erfassen der physischen und sozialen Landschaftsformen das Verständnis von ökonomischen und sozialen Vorteilen, die aus bestimmten Ökosystemen entstehen, verbessern. So können sie das nachhaltige Bewirtschaften des Naturkapitals und der weiteren Umgebung unterstützen. Das von der European Space Agency (ESA) finanzierte Geographic Ecosystem Monitoring and Assessment (G-ECO-MON)-Projekt soll zeigen, dass Erdbeobachtungsdaten kostengünstig, weltweit verfügbar und einfach zu verstehen sind. Daher sind Erdbeobachtungsdaten für die Überwachung von Ökosystemdienstleistungen und deren Bewertung ideal geeignet und können einen wichtigen Beitrag für Organisationen, Umwelt und Gesellschaft liefern. // Earth observation (EO) based mapping of the physical and social landscape can improve the understanding of the economic and societal benefits arising from specific ecosystems. The European Space Agency (ESA) G-ECO-MON – Geographic Ecosystem Monitoring and Assessment Service project is intended to show that Earth observation applications are neither costly nor complex and are globally accessible. Therefore, they are ideally suited for ecosystem service monitoring and assessment. EO applications support the sustainable management of natural capital and the wider environment. EO can thus make an important contribution both to organisations and to the environment, as well as society at large.
Autor / Author:Hirzinger, Christina; Schnelle, Melanie; Haas, Eva; Heller, Armin
Institution / Institution:GeoVille, Innsbruck, Österreich/Universität Innsbruck, Österreich; GeoVille, Innsbruck, Österreich/Universität Innsbruck, Österreich; GeoVille, Innsbruck, Österreich; Universität Innsbruck, Österreich
Seitenzahl / Pages:10
Sprache / Language:Deutsch
Veröffentlichung / Publication:AGIT ‒ Journal für Angewandte Geoinformatik, 2-2016
Tagung / Conference:AGIT 2016 – Symposium und Fachmesse Angewandte Geoinformatik
Veranstaltungsort, -datum / Venue, Date: Salzburg, Österreich 06.07.2016 08.07.2016
Schlüsselwörter / KeywordsÖkosystemdienstleistungen, Ökosystembasierte Naturgefahrenreduktion, Ökosystem Bewertung, Erdbeobachtung, SEEA // Ecosystem services, Eco-DRR, ecosystem accounting, earth observation, SEEA
Paper review type:Full Paper Review
DOI:doi:10.14627/537622059
3911 - Das Potenzial von Erdbeobachtungsdaten zur Ökosystemüberwachung und -bewertung