Die gis.Zeitschriftenfamilie

Seite weiterempfehlenSeite drucken
gis.BUSINESS - Das Magazin für Geoinformation

Das Wirtschaftsmagazin gis.Business berichtet 6 x jährlich fundiert über innovative technische Entwicklungen und stellt praktische Anwendungen in Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft vor und ist das Magazin für Geoinformation im deutschsprachigen Raum.

Thematisch wird die gesamte Prozesskette abgedeckt, von der Datenerhebung über Analyse und Auswertung bis zur Visualisierung. Aktuelle Berichte, Interviews, Nachrichten und Meinungen garantieren einen umfassenden Branchenüberblick.

» Zum Artikelarchiv


gis.SCIENCE - Die Zeitschrift für Geoinformatik

Hauptgewicht der Fachzeitschrift gis.Science liegt auf der Darstellung und Diskussion wissenschaftlicher Forschungsergebnisse aus der Geoinformatik. Ein hochkarätiges Editorial-Board informiert über die neuesten Forschungsthemen. An der Schnittstelle von Forschung und Wirtschaft bietet gis.Science einen interdisziplinären Wissenstransfer zu den vielfältigen Anwendungen.

gis.Science ist die einzige wissenschaftliche Fachzeitschrift der Geoinformatik im deutschsprachigen Raum und erscheint 4 x im Jahr.

Die gis.Science ist seit 2004 in der internationalen Zitationsdatenbank Scopus gelistet.

Welche Arbeiten können Sie dem Verlag einreichen? Hinweise für Autoren finden Sie hier.

» Zum Artikelarchiv


Themenvorschau gis.Science 1/2016

erscheint am 2. März 2016

  • Trends in Curriculum Development – The Example of the Master of Science “Applied Geoinformatics” at the University of Salzburg
  • Modelling of Homogeneous Regions for Avalanche Risk Assessment – A Comparison of two Regionalisation Methods
  • Pseudo 3D Maps in Tourism
  • Quantification of Traffic Related CO2 Emissions through Extended Floating Car Data (XFCD)